Versandbedingungen

Kunden die in unserem Shop kaufen, profitieren von unseren fairen Versandkosten. Um Missverständnisse zu vermeiden, hier einige Erklärungen zu den Versandbedingungen. Es gelten generell die im Artikel aufgeführten Versandarten mit den dementsprechenden Versandkosten. Kaufen Sie mehrere Artikel bei uns ein, so fasst unser System diese automatisch zu einer Sammellieferung zusammen. Es fallen nur einmal Versandkosten an, unser System erkennt automatisch welche Versandart für Ihren Einkauf bestimmt ist.  Sollte dies nicht wie erwartet automatisch passieren, kontaktieren Sie uns bevor sie den Kauf abschließen, damit wir das für Sie zusammenfassen können. Ist die Kaufabwicklung abgeschlossen haben wir keine Möglichkeit den Versand nachträglich zu ändern oder zusammen zu fassen.  Eine Rückerstattung von zuviel bezahlten Versandkosten lehnen wir generell ab, dies begründen wir aus dem erhöhten Verwaltungsaufwand der uns im nachhinein erwartet. Der Käufer akzeptiert mit dem Einkauf unsere Versandbedingungen.

Portokosten sind nicht gleich Versandkosten:
Die Versandkosten werden von vielen mit dem zu zahlenden Porto verwechselt, was aber nur ein Teil der Versandkosten ausmacht.  Die Versandkosten beinhalten die gesamte Logistikkette, vom einlagern bis die Ware den Kunden erreicht.  Dies sollte jedem Käufer bewusst sein. Deswegen setzten sich Versandkosten wie folgt zusammen:

 

  • hochwertige Verpackungsmaterialien, Kartonagen, Polstertaschen
  • Füllmaterialien, Füllstoffe, Umverpackungen
  • Abholkosten oder Fahrtkosten zum Paketdienstleister
  • Kosten für Etikettierung, Versandtasche
  • Versicherung der Ware, falls nicht im Paketpreis enthalten
  • und zum Schluss die Portokosten des Paketdienstleisters


Logistik - Abwicklung:
Wir versenden keine Artikel als Warensendung, sondern immer im Standard oder Paketversand. PSF-Technik behält sich vor, Waren aus logistischen Gründen in mehrere Sendungen aufzuteilen. Ebenso können Artikel in kleineren Packeinheiten verschickt werden, wenn dies zur Verbesserung der Versandzeit oder der Umwelt beiträgt. Die Bearbeitungszeit beträgt maximal 1-2 Werktage. In der Regel bearbeiten wir die Aufträge an den gleichen Tagen, so das am Folgetag die Ware versendet wird. Die Käufer erhalten eine E-Mail mit den genauen Versanddaten.

Lieferungen in nicht EU Länder:
Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland können zusätzliche Zölle und Gebühren anfallen. Weitere Informationen gibt es auf den Zoll Internetseiten.

Versandkosten bei Rückgabe:
Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 



Navigationsbereich > navigation area
Shop Startseite | Versandbedingungen | Versandkosten | Zahlung | Über uns | Newsletter | Impressum